Optimaler Schutz vor Viren und Bakterien – Safe Front® von sedda

Optimaler Schutz vor Viren und Bakterien – Safe Front® von sedda

Jeden Tag kommen wir mit Milliarden von Mikroorganismen in Kontakt. Gerade in Stoffen, die wir oft und lange benutzen, wie Bettwäsche, Kissen und Sofabezügen sammeln sich vermehrt Bakterien, Pilze und Viren. Auch bei intensiver Pflege können die Keime tief in den Stoff eindringen, wo sie sich vermehren, unangenehme Gerüche verursachen und im schlimmsten Fall sogar Krankheiten übertragen. Daher sind gerade im Hotelgewerbe die Hygienestandards besonders hoch. Um uns vor Krankheitserregern zu schützen und ein sicheres Miteinander zu gewährleisten, bedarf es vor allem in der aktuellen Corona-Situation an zusätzlichen Schutzmaßnahmen. Neben strengen Abstandseinhaltung und regelmäßiger Reinigung von Oberflächen sind vor allem innovative Materialien gefragt, die Keime abtöten und die Infektionsgefahr eindämmen. Deshalb hat sedda für viele seiner Polsterstoffe eine innovative Schutzausrüstung entwickelt: Safe Front® ist eine starke, permanente Barriere, die effektiv vor Viren und Bakterien schützt.

Gerade Bakterien vermehren sich konstant und mit rasanter Geschwindigkeit – insbesondere an den Orten, an denen man sich häufig aufhält. So wird ein gemütliches, einladendes Sofa, in das man sich nach einem langen Tag einfach nur fallen lassen möchte, schon nach mehrmaliger Benutzung zu einem Bakterienherd. Mit Safe Front® bleiben Polstermöbel keimresistent: Die spezielle Stoffkomponente reduziert nachweislich die Bakteriendichte, indem es ihre Reproduktionsfähigkeit einschränkt. Bereits nach 24 Stunden sind bis zu 99,9 Prozent aller Bakterien aus den Safe Front®-Stoffen verschwunden. Auch bei Viren zeigt sich die hohe Effizienz von Safe Front®. Die Schutzformel wirkt auf die Hülle der Viren und macht sie dadurch angreifbar. So schrumpft ihre Population um mehr als 90 Prozent bei Kontakt mit dem Materialschutz. Zwar gibt es noch keine Tests, welche die Wirksamkeit von Safe Front® gegen COVID19 bestätigen, doch zeigte die Technologie eine große antivirale Aktivität gegenüber einem ähnlichen Typ von Coronavirus. Aufgrund dieser keimreduzierenden Eigenschaften ist Safe Front® sogar mit zwei ISO-Zertifizierungen ausgezeichnet.     

Alle Stoffe der sedda AquaClean-Kollektionen sind mit Safe Front® ausgestattet. Dazu gehören die Stoffe SÖREN, SIENA, GRADO, AMARA und ENOA. Noch vor der Safe Front®-Behandlung werden die Polsterstoffe bei hohen Temperaturen intensiv gereinigt. Von der Herstellung über den Lieferungsprozess bis hin zum ersten Komfortgenuss wird so die absolute Reinheit der AquaClean-Kollektionen ermöglicht. Der bewährte AquaClean-Fleckenschutz begrenzt zudem das Eindringen von Viren und Bakterien in das Polstermaterial und gewährt so einen zusätzlichen Schutz vor Infektionen. Durch die Kombination von AquaClean mit Safe Front® entsteht eine zuverlässige Formel, die ein optimales Hygieneniveau aufrechterhält und den Einsatz von weiteren Desinfektions- und Reinigungsmitteln unnötig macht. Auch nach mehrmaligem Waschen und jahrelangem Gebrauch sind die originellen Stoffe für jede Lebenslage gewappnet.