Zuhause der Zukunft – Gestaltung des Wohnbereichs heute und zukünftig

Megatrends bezeichnen einen tiefgreifenden Wandel, global und auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Durch sie bekommt unsere komplexe Welt Struktur, aktuelle Entwicklungen werden erklärt und ihre jahrzehntelange Wirkung schafft eine Art Leitlinie für den zukünftigen Fortgang. Auch im mit Abstand wichtigsten und persönlichsten Bereich äußern sie sich – im eigenen Zuhause. Immer mehr Zeit verwenden wir darauf, Wohnraum als Ausdruck unserer Persönlichkeit einzurichten. Individualisierung ist einer der Megatrends – viele andere spielen in der Gestaltung heutiger und zukünftiger Wohnkonzepte eine Rolle. Durch die Globalisierung etwa werden fremde Kulturen in Form von Mitbringseln, indischen Kissen oder chinesischem Porzellan Teil der Einrichtung. Urbanisierung und Mobilität erfordern praktische Möbel, die flexibel und funktional sind. Zudem halten mit den Trends Gesundheit und Neo-Ökologie ergonomische Sitzgelegenheiten und natürliche Materialen Einzug. Offene Wohnkonzepte durch den Female Shift gehören ebenso dazu wie das vernetzte Smart Home des Trends Konnektivität und das barrierefreie Wohnen der Silver Society. Ein fließender Übergang von Arbeit und Privatem, New Work genannt, äußert sich in neuen Bürokonzepten und funktional eingerichteten Homeoffices. Schon das Kinderzimmer wird durch das Neue Lernen beeinflusst, indem es pädagogisch wertvoll in Lern- und Ruhezonen eingeteilt wird.

Multifunktionales Lernen im Kinderzimmer (Fotocredit: TEAM7)

Kategorien