Interieur, Inspiration, imm cologne!

Bereits seit Monaten stand ein ganz besonderes Ereignis rot umkreist in unserem Terminkalender: die imm cologne 2016. Die Kölner Möbelmesse gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen der Einrichtungsbranche und dient als Treffpunkt für nationale und internationale Aussteller und Trendsetter. An unzähligen Ständen, Cafe-Spots und Messepartys konnten sich Interieur-Begeisterte vom 18.01. – 24.01.16 über die diesjährigen Möbel-Trends informieren. Für uns bot die Messe eine gute Möglichkeit, sich mit den Herstellern und Journalisten persönlich auszutauschen und Design-Neuheiten zu entdecken. Besonders ins Auge stach uns dabei der Trend der Re-Editionen. Darunter versteht man die Wiederauflage eines alten Möbelstücks, das möglichst Originalgetreu designt oder mit kleinen Aktualisierungen versehen wird. Viele vertraute Möbel wurden auf der  imm cologne in neuen, starken Farben präsentiert – einem weiteren Trend in diesem Jahr. En vogue sind erdige, dunkle Farben, aber auch Blau- und sogar Rottöne ließen sich an vielen Ständen entdecken. Spannend war auch der Messeauftritt unseres Kunden Team 7. Neben gelungenen Weiterentwicklungen präsentierte die österreichische Möbelmanufaktur drei Neuheiten, die jetzt schon mit Designpreisen ausgezeichnet wurden. Mit tak, einem auf drei Meter verlängerbaren Tisch, setzte TEAM 7 den Trend der Metall-Holz-Kombination in einer besonders filigranen Variante um. Nach wie vor beliebt sind auch 2016 Hölzer wie Nussbaum und Eiche.

Nach Tagen voller Inspiration verließen wir die imm cologne, wie jedes Jahr, mit einem Koffer voller Informationsmaterial und einer Vielzahl an neuen Wohnideen.

http://www.imm-cologne.de/imm/index.php

Kategorien