65 Jahre – ADA Anger feiert Geburtstag

65 Jahre – ADA Anger feiert Geburtstag

Der 6. Juli stand bei ADA ganz im Zeichen seines Jubiläums: 65 Jahre Erfolgsgeschichte, die das Traditionsunternehmen aus Anger gemeinsam mit seiner Belegschaft feierte. Jubiläums-Beachflags, ein Foodtruck mit Mittagssnacks und eine eigens aufgestellte Fotobox für kreative Teamfotos zählten zu den Highlights am Jubiläumstag.

Einen Blick in die Vergangenheit zeigt der ADA-Museumscorner im Schauraum. Mehr als 6 Jahrzehnte erfolgreiche Geschichte, die die Mitarbeitenden maßgeblich mitgestaltet haben – beginnend von einer kleinen Seilerei bis hin zum größten Polstermöbelhersteller Österreichs.

  • 1900 Beginn als kleine Seilerei in Anger in der Steiermark.
  • 1952 wurde auf eine Matratzenproduktion umgestellt.
  • 1957 war das Geburtsjahr von ADA: Die Produktion wurde als „Erste Steirische Matratzen- und Polstermöbelfabrik Alois Derler“ angemeldet. Der Firmenname ADA leitet sich davon ab: Alois Derler Anger.
  • Von 1992 bis 2015 Expansion: Es entstanden drei Produktionsstandorte in Ungarn und ein Werk in Rumänien.
  • 2022 gilt als das Jubiläumsjahr bei ADA: 65 Jahre Anger – aber gleichzeitig auch 30 Jahre Körmend und 20 Jahre Nova.

Hier ein Einblick in die Firmengeschichte.

Heute liefert ADA seine Modelle global aus und gehört mit rund 2.500 Mitarbeitenden an fünf Produktionsstandorten zu einem der führenden Möbelhersteller in Europa. Trotz internationaler Bedeutung ist ADA seit 65 Jahren fest in seiner Heimat verwurzelt und nimmt seine Verantwortung als einer der größten Arbeitgeber der Region bewusst wahr. Umweltschutz, aber auch soziales Engagement liegen dem Familienunternehmen am Herzen – vor allem, mit Blick auf die Zukunft: die Förderung der Jugend. Ob Berufe-Schnuppern für Schüler oder das umfassende Lehrlingsprogramm „Level up“: ADA weiß, wie wichtig gut ausgebildete Fachkräfte für die Region und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens sind – jetzt und auch zukünftig.

In diesem Sinne bedankte sich das ADA Management mit einer persönlichen Grußkarte für den Einsatz und das Engagement der Mitarbeiter, ohne deren 6 Jahrzehnte erfolgreiche Geschichte nicht möglich gewesen wären.