Trendsetter für eine neue Gemütlichkeit: Mit ADA wird das Bett zur Wohlfühloase

Trendsetter für eine neue Gemütlichkeit: Mit ADA wird das Bett zur Wohlfühloase

Acht Stunden jede Nacht – oder fast ein Drittel unseres Lebens – verbringen wir im Schlafzimmer. Umso wichtiger ist es, dass wir uns hier rundum wohlfühlen. Daher drehen sich die aktuellen Schlafzimmertrends auch um alles, was die wohlverdiente Nachtruhe noch erholsamer gestaltet: Komfort, Wohngesundheit, Ästhetik und technische Innovationen. Das österreichische Familienunternehmen ADA ist Spezialist für hochwertige Polstermöbel. In seinen Qualitätsbetten vereint der Hersteller modernes Design, traditionelle Handwerkskunst, langlebige Materialien und raffinierte Funktionen. Denn nichts geht über das Gefühl, wie auf Wolken zu schlafen.

Luxuriöser Komfort
Boxspringbetten sind aus dem Schlafzimmer nicht mehr wegzudenken. Zurecht. Denn die mehrschichtigen Bettsysteme sorgen für maximalen Schlafkomfort. Dabei stützen der Boxspring-Unterbau und die Matratze den Körper optimal. Ausgestattet mit hochwertigen Matratzen für eine ausgezeichnete Körperkonturanpassung sowie optionaler Kopf- und Fußverstellung heben ADA Bettsysteme Gemütlichkeit aufs höchste Niveau. Durch ihren speziellen Aufbau gewährleisten die Boxspringbetten außerdem eine gute Luftzirkulation und sorgen somit für ein rundum gesundes Wohlfühlklima.

Natürliche Schönheit
Naturmaterialien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit im Schlafzimmer. Dabei spielt nicht nur Wohngesundheit eine wichtige Rolle, sondern auch die Ästhetik. Besonders imposant wirken Betten komplett aus Holz oder mit sichtbaren Holzelementen: Durch die natürliche Maserung und ureigenen Astlöcher ist jedes Bett ein Unikat.  Aus Zirbenholz gefertigt weisen die Möbel einen angenehmen Duft auf und schaffen zudem eine wohltuende und entspannungsfördernde Atmosphäre. Das Massivholz für seine Möbel bezieht das Unternehmen von zertifizierten Lieferanten. Der Natur verbunden punktet ADA überdies mit nachhaltigen Bezügen aus recyceltem PET und Altkleidern.

Individuelle Note
Betten von ADA überzeugen sowohl Trendbewusste als auch Individualisten. Dabei bietet das einzelne Modell jede Menge Gestaltungsspielraum, um sich dem persönlichen Einrichtungsstil anzupassen. Ein Kopfteil aus markantem Holz oder lieber ein softer Bezug? Ein fixer Lattenrost oder doch die integrierte Motorfunktion für die perfekte Liegeposition? Die enorme Vielfalt an unterschiedlichen Kopfteilen, Funktionen, Bezugsstoffen und Fußvarianten ermöglicht es, jedem Bett eine individuelle Note zu geben.

Starke Farben
Ob trendiges Gelb, elegantes Grau oder Pretty in Pink – Farben verleihen dem Raum Ausdruck und Persönlichkeit. Um jedem Geschmack gerecht zu werden, bietet ADA eine Vielzahl an unterschiedlichen Farben und Mustern für seine Bezugsstoffe an. Dezente Erd- und Cremetöne haben eine beruhigende Ausstrahlung und machen sich daher besonders gut im Schlafzimmer. Dagegen setzen intensive Farben wie Gelb oder Türkis ein klares Design-Statement und machen das Bett zum Highlight des Raumes.