Caravan Nights: Komfort auf vier Rädern

Caravan Nights: Komfort auf vier Rädern

ADA-Matratzen werden zu treuen Reisebegleitern

Einsteigen, losfahren und die Freiheit genießen: Urlaub mit dem Caravan bedeutet Erholung ganz nach den individuellen Vorstellungen. Umgeben von der wohltuenden Atmosphäre der Natur, birgt jeder Tag neue, spannende Abenteuer. Und auch die Nächte unter dem Sternenzelt sind ein einzigartiges Erlebnis – vorausgesetzt, man liegt komfortabel. Mit den speziell zugeschnittenen Matratzen von ADA geht das heimische Liegefühl mit auf die Straße. So wird perfekter Schlafkomfort wie zu Hause auch in Wohnmobil, Camper oder Boot ermöglicht.

Mit über 60 Jahren Erfahrung gehört der österreichische Premiumhersteller ADA zu den Experten in Sachen Schlafkomfort. Das hochwertige Innenleben der Betten erfüllt insbesondere den Anspruch, passend auf jedes Bedürfnis und jede Situation abgestimmt zu sein. Daher hat das Unternehmen nun auch Schlafkomponenten entwickelt, die exakt auf die mobilen Reisegefährten zugeschnitten sind.

Die Wahl der richtigen Matratze ist das A und O für einen erholsamen Schlaf. Drei verschiedene Matratzenmodelle in jeweils zwei Härten sowie drei Toppermodelle und ein exklusiver Matratzenbezug aus TENCEL® versprechen luxuriösen Indoor-Komfort für Outdoor-Schläfer. Die beiden 7-Zonen-Kaltschaummatratzen Caravan KS16 und KS20 etwa ermöglichen dank ihres punktelastischen Kerns ein bequemes Einsinken von Schultern und Hüfte, während leichtere Körperbereiche ideal gestützt werden. Aufgrund ihrer würfelförmigen Oberflächenstruktur passen sich die Matratzen perfekt der Anatomie des Körpers an – und das vollkommen unabhängig von der Schlafposition. So ist der Liegekomfort auch bei häufigem Umdrehen gewährleistet, was insbesondere unruhigen Schläfern zu ihrer wohlverdienten Nachtruhe verhilft.

Maximalen Liegekomfort bietet auch die 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze Caravan TF20. Die speziellen bauchigen Stahlfedern, die von einzelnen Stoffsäckchen umhüllt sind, sorgen für eine besonders hohe Flexibilität und Punktelastizität. Rund 1.000 Mikrofedern pro Quadratmeter machen die Variante besonders bequem. Hinzu kommt eine Kaltschaumauflage mit Kontaktwürfeloberfläche, die eine optimale Körperanpassung ermöglicht.

Jede der Matratzen ist von einem speziellen TENCEL®-Doppeltuchbezug umhüllt, der den Komfort komplettiert. Er fühlt sich nicht nur besonders angenehm an, sondern ist zudem unempfindlich gegen Schmutz und wirkt feuchtigkeitsabweisend. Gemeinsam mit dem umlaufenden Klimaband verbessert er die Luftzirkulation und generiert somit ein ausgeglichenes wie hygienisches Schlafklima. Der Bezug ist durch einen vierseitigen Reißverschluss leicht abnehmbar und bis 60 Grad Celsius waschbar. Getoppt wird das Schlafsystem zudem durch die drei Auflagen. Denn für die Extraportion Gemütlichkeit hat ADA zusätzlich Topper mit unterschiedlichen Kernen entwickelt: Kaltschaum, Latex und Aqua-Viskoseschaum.

Und weil Reisemobile so individuell wie die Abenteuer mit ihnen sind, gibt es die Matratzen in vielfältigen Schnittvarianten. ADA sorgt für eine exakte Anpassung und macht fast alles möglich. Egal ob wandern, Berge erklimmen oder im Meer schwimmen – mit dem Caravan-Schlafsystem ist man tagsüber fit, die Welt zu entdecken, und fühlt sich nachts wohl wie zu Hause.