CLASH – anziehende Gegensätze

CLASH – anziehende Gegensätze

Ob schicke Privatwohnung oder Luxushotel: kymo setzt weltweit mit innovativem Teppichdesign neue Akzente – mit textilen Designobjekten, die sich als Floorwear® einen Namen machen.

Nur zwei Dinge braucht kymo-Designerin Katharina Tannous, um minimalistischem Design maximale Wirkung zu verleihen: zwei starke Farben und zwei dynamische Flächen. Wie beim derzeit angesagtem Coleur-Blocking in der Mode, trifft auch bei ihrer neuen Floorwear® CLASH beispielsweise kräftiges Pink auf leuchtendes Orange, nur getrennt durch eine diagonale Linie.

Der Name ist inspiriert von der Musik. Wie die Kraft und Energie der Punkmusik der legendären britischen Band „The Clash“ haben auch die Teppiche aus der Studio NYC Classic Edition Hitpotential und setzen auf Konfrontation. 21 Farben, die ganz nach Belieben kombiniert werden können, bieten eine riesige Gestaltungsvielfalt. Egal ob Eyecatcher in Knallfarben, wohnlicher Wärme oder nordischer Kühle – mit ihrem dichten, weichen Flor aus Tencel, einer Faser aus nachhaltig angebautem Eukalyptus, ist die handgetuftete Floorwear® CLASH hochwertige High Fashion für den Boden.