Den Boden bereiten für die Arbeitswelt der Zukunft – mit Teppichfliesen von OBJECT CARPET im WorkInn der Siemens City Wien

Den Boden bereiten für die Arbeitswelt der Zukunft – mit Teppichfliesen von OBJECT CARPET im WorkInn der Siemens City Wien

Das Büro von heute entspringt einer Phase des Wandels. Mit der Pandemie geht eine funktionale Neuausrichtung des Büros einher. Welche Rolle erfüllen Arbeitsbereiche der Zukunft? Und wie können Arbeitsprozesse optimiert werden? Antworten auf diese Fragen findet zum Beispiel Siemens AG Österreich, das Unternehmen fungiert bereits seit Mitte 2020 als Pionier von Transformationsprozessen in der Arbeitswelt. In der Niederlassung Siemens City in Wien ist mit dem WorkInn ein innovatives Epizentrum produktiver und kreativer Arbeitsprozesse entstanden. Das neuartige Bürogestaltungskonzept findet auch dank maßgeschneiderter Teppichfliesen des Premiumanbieters OBJECT CARPET seinen Ausdruck.           
Das WorkInn als Teil der Siemens City in Wien resultiert aus der Zusammenarbeit zwischen der Unternehmensberatung M.O.O.CON, dem Innenarchitekturbüro SCHÖNSTIL und Siemens Real Estate (SRE). Die Konzeption des Co-Working-Spaces folgt dem Ansatz „Activity Based Working“. Hier ist eine breite Palette unterschiedlicher Arbeitsmöglichkeiten auf individuelle Arbeitstypen zugeschnitten. Bei der Gliederung des Arbeitsbereichs in drei Zonen wurden auch die Mitarbeitenden aktiv eingebunden: In einer zweiwöchigen Phase wurden die Arbeitsprozesse schrittweise analysiert und strategisch ermittelt, wie die Umgebung effizient an Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden kann. Aus den resultierenden Profilen kristallisierten sich die Hauptzone „Collaborate“ sowie der „Fokus“- und „Retreat“-Bereich heraus. Die „Collaborate“-Zone bildet den aktiven Kern des Office-Konzepts – die Gestaltung wertet Treffen und Zusammenkünfte physischer oder virtueller Natur zu Erlebnissen der besonderen Art auf.

Um den funktionalen Mehrwert der Innenbereiche maximal auszuschöpfen, fiel die Wahl der Innenarchitektin Yvonne Meindl-Cavar auf die Teppichqualitäten von OBJECT CARPET. In der Bodengestaltung mit Teppichfliesen der Kollektion FORUM FOR GREAT IDEAS spiegelt sich die Individualisierung der Arbeitszonen wider. Dies bezieht sich nicht nur auf das maßgeschneiderte Format der Bodenbeläge, sondern auch auf die Optik: Demnach erlaubt die Vielfalt an Designs, Kolorits und Qualitäten eine flexible Abstimmung auf unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen – für eine maximale kreative Spannbreite. Dabei gehen die Teppichfliesen FORUM VELOURS MILEY 1003 und FORUM VELOURS JANE 0601 eine stimmige Verbindung mit dem Naturthema der Inneneinrichtung ein.

Bei dem Interior Design setzte das am Projekt beteiligte Innenarchitektur-Büro SCHÖNSTIL auf ansprechende Naturelemente und Blättermotive. Die Farbgebung der Räumlichkeiten ist durch eine Fusion natürlicher und leuchtender Töne geprägt, welche dem Gesamtbild einen frischen Anstrich gibt.

Die Teppichfliese FORUM VELOURS MILEY 1003 trumpft durch ihr lebhaftes botanisches Muster. Das großflächige Design spricht die Sinne an und zelebriert die vermeintliche Unvollkommenheit des Natürlichen. Ebenso erhalten die Räumlichkeiten mit der Teppichfliese FORUM VELOURS JANE 0601 durch ihr dschungelhaft anmutendes Design einen dynamischen und vitalisierenden Touch. Beide Teppichqualitäten bestehen aus hochwertigem Velours und zeichnen sich durch strapazierfähige und langlebige Eigenschaften aus. Sie lassen sich zudem variabel für klassische und moderne Einrichtungsstile einsetzen. Die schadstofffreie WELLTEX®-Rückenausführung aller FORUM-Qualitäten garantiert optimalste Raumakustik.

Das WorkInn-Projekt befindet sich derzeit noch in der Testphase: Dadurch erlangen Mitarbeitende die Möglichkeit, den Co-Working-Space gründlich auf Herz und Nieren zu testen. Im Anschluss ist geplant, das WorkInn auch für Kunden und Gäste zu öffnen und wurde bereits zu einem halböffentlichen Raum umgewandelt.

Bauherren: Siemens AG Österreich

Innenarchitekten: Schönstil, Yvonne Meindl-Cavar

Fotos: Philipp Lipiarski

Produkte: FLIESE FORUM VELOURS JANE 0601, FLIESE FORUM VELOURS  MILEY 1003