Fashion trifft FLOORWEAR® – Teppich-Neuheiten 2020 von kymo

Fashion trifft FLOORWEAR® – Teppich-Neuheiten 2020 von kymo

Spannende Kontraste und harmonische Kompositionen – die diesjährigen FLOORWEAR®-Neuheiten von kymo beeindrucken mit aufregendem Design und sinnlicher Haptik. Sie geben Räumen eine einzigartige Identität, die in entfernte Welten führt, und laden mit hochwertigen, anschmiegsamen Materialien zum Träumen ein. 

Ein ausgewogenes Zusammenspiel aus feinen Details und dem Blick für das Wesentliche prägt die kymo FLOORWEAR® Kollektion THE LAB. Die frischen, innovativen Designs und Muster der Teppiche tauchen jede Umgebung in eine moderne und zugleich wohnliche Atmosphäre – ob privates Zuhause, Luxushotel oder Fashion-Store. Abwechslungsreich und vielseitig entstehen aus der Essenz kleinster Einheiten die exklusiven Kreationen. Neu in diesem Jahr sind die von Katharina Tannous entworfenen Teppiche CORALS und NEW WAVE. Durch die starke Synergie aus vier intensiven Standardfarben wirkt die von Korallen inspirierte CORALS-Serie besonders natürlich. Auch das dynamische Design aus überlappenden Wellen in sechs Standardfarben von NEW WAVE greift die Lebendigkeit der Natur auf.

Für zeitloses, minimalistisches Design steht die kymo-Kollektion THE LOFT. Jeder der Teppiche zeichnet sich durch Eleganz und einen dezenten Stil aus. Die Langlebigkeit der FLOORWEAR® bereichert Räume ebenso wie die umfassende Auswahl an Mustern und Farben, die viel Freiraum für individuelle Gestaltungswünsche gibt. Mit MARBLE, STUDIO NYC POLYSILK, MARK 2 POLYSILK und CLASH – den Neuheiten 2020 – werden die Möglichkeiten noch erweitert. Die von Marmorsteinen inspirierte MARBLE-Serie von Eva Langhans zeigt sich mit geschwungenen Linien und natürlichen Formen. Die Teppiche von STUDIO NYC POLYSILK werden durch die robuste, aber gleichzeitig wunderbar weiche, glänzende und auf Polyester basierende kSILK Faser zu edlen Blickfängen im Raum. Auch den Produkten von MARK 2 POLYSILK verleiht die kSILK Faser ihren einzigartigen Charakter, der hier mit einem stylishen Vintage-Look kombiniert wurde. Grafisch wird es bei der von Katharina Tannous designten CLASH-Serie: Zwei durch eine diagonale Linie getrennte Farbfelder mit moderner Formensprache treffen auf dem expressiven Teppich aufeinander.

Mit Vielfältigkeit und dem gewissen Etwas begeistert die kymo FLOORWEAR® von POLYESTER RANGE. Zudem ist sie durch das verwendete Polyestermaterial bemerkenswert robust, einfach zu pflegen und daher optimal im Alltag einsetzbar. Inspiriert von der Natur stellt POLYESTER RANGE in diesem Jahr die von Eva Langhans entworfenen Outdoor-Serien TWILIGHT und JUNGLEvor: Beide Neuheiten sind sowohl aufgrund ihres Designs als auch ihrer Beschaffenheit bemerkenswert. Das Material besteht aus recyceltem PET – für die Herstellung werden ausgediente Plastikflaschen eingeschmolzen und zu einem robusten Garn versponnen. Während das Streifenmuster von TWILIGHT an das kontrastreiche Zusammenspiel aus Licht und Schatten erinnert, versetzen die lebendigen Muster der JUNGLE-Serie den Betrachter in eine aufregende Dschungel-Szenerie.

Die CLASS OF LEATHER-Kollektion von kymo zeichnet sich insbesondere durch ihre ausgefallene Kombination aus Design und Material aus. Moderne Entwürfe und ursprüngliche, traditionsreiche Materialien wie Fell und Leder verbinden sich zu spannungsreichen Kreationen. Hier verschmelzen alt und neu, Geschichte und Aktuelles, zu einer faszinierenden Einheit, die gleichermaßen zu einer Reise in die Vergangenheit und die Zukunft einlädt. Die kuscheligen Teppiche der CLASS OF LEATHER-Neuheit LIVING SOUL sind aus weichem Lammfell gearbeitet. Sie schaffen ein behagliches Gefühl von Gemütlichkeit, Wärme und Natürlichkeit, das zusätzlich durch die sechs verschiedenen Grau- und Naturtöne betont wird. Der Filzrücken „supersonic“ verbessert zudem die Raumakustik, stabilisiert die feinen Felle und federt den Tritt angenehm ab.

Für vollkommene Natürlichkeit, Wärme und Gemütlichkeit stehen die Teppiche der kymo-Kollektion WOOL RANGE. Sie verbinden anspruchsvolles Design, hohe Qualität und innovative Materialkombinationen. Durch die FLOORWEAR® kann man Wolle ganz neu entdecken – wie bei der diesjährigen Neuheit HIFI HERITAGE. Die Designerin Eva Langhans referiert mit dezenter monochromer Farbgebung oder starken Kombinationen auf das kulturelle Erbe. Besonders beeindruckend: Das fein gewebte Muster aus Rauten und Streifen wird einzig durch den Einsatz eines Jacquard-Webstuhls erreicht, der vor über 200 Jahren das Weben revolutionierte. Durch diese Art der Herstellung entsteht in gleichbleibender Qualität auf der Rückseite des Gewebes ein gegensätzliches Bild – so kann der Teppich beidseitig genutzt werden.