Multitalent und Modern Art zum Besitzen: Klappstuhl Fläpps von AMBIVALENZ kann sich sehen lassen!

Multitalent und Modern Art zum Besitzen: Klappstuhl Fläpps von AMBIVALENZ kann sich sehen lassen!

Hängt an der Wand und lässt jeden sitzen? Typisch für den Klappstuhl Fläpps! Ein Handgriff und schon kann man sich auf den raffiniert simpel konstruierten Multiplex-Platten getrost niederlassen. Mit dem leichtgängigen Mechanismus gleitet die Sitzfläche nach vorn und das stabilisierende Fußteil synchron nach hinten.

Damit ist Fläpps alles andere als ein Notsitz. Der Klappstuhl erweist sich nicht nur wesentlich stabiler als er aussieht, sondern dank flexibler Rückenlehne und leichten Federns auch als viel bequemer.

Eingeklappt passt Freischwinger Fläpps mit seinen nur zwei Zentimetern zwar in jede schmale Nische, muss sich aber wahrlich nicht verstecken. Ob in natürlicher Variante aus Birke, im puristischen Schwarz-Weiß-Look oder bedruckt mit schönen Motiven ausgewählter Grafikkünstler – Fläpps ist ein dekorativer Hingucker. Ganz neu in den sanften Tönen eines Sonnenaufgangs, mit ruhigen Streifen oder Punkten, mit lebhaften Linien oder Rauten, mit Pop-Art oder Schwarz-Weiß-Fotografie: Seine 21 unterschiedlichen Motive lassen der Kreativität seiner Besitzer freien Lauf. Mit der mitgelieferten Aufhängung einfach an die Wand gehängt wird Fläpps zum modernen Kunststück!

Fläpps ist vielseitig und in jedem Fall salonfähig. Er kann ein gelegentlicher Gästestuhl sein, ein Sitz oder Nachttisch im Hotelzimmer und am Arbeitsplatz. Das Multitalent versteht sich auch bestens mit allen Fläpps-Klappregal-Modulen des innovativen Berliner Möbelherstellers AMBIVALENZ: die perfekte Ergänzung als Sitzmöbel für viele Gelegenheiten!