Gut gestützt für eine erholsame Nacht: Lattenrost-Bettsysteme von ADA

Gut gestützt für eine erholsame Nacht: Lattenrost-Bettsysteme von ADA

Eine hochwertige Matratze, bequeme Kissen und eine kuschelige Bettdecke sind wichtige Komponenten, wenn es um guten Schlafkomfort geht. Doch damit ist es noch nicht getan. Betten mit Lattenrost werden erst durch den passenden Lattenrost zur persönlichen Komfortzone. Denn er unterstützt die Matratze bei der Entlastung der Wirbelsäule und trägt somit maßgeblich dazu bei, dass sich die Bandscheiben während des Schlafs optimal regenerieren können. Ob Bauch-, Rücken- oder Seitenlage – der Körper muss in jeder Schlafposition optimal gestützt werden. Um den individuellen Ansprüchen gerecht zu werden, bietet der österreichische Premiumhersteller ADA ein umfangreiches Sortiment an Lattenrosten an. Mit ihren vielfältigen Funktionen fördern die ADA AUSTRIA premium Lattenroste ein perfektes Liegegefühl und leisten die nötige Unterstützung für eine erholsame Nacht.

Die Premiumlattenroste zeichnen sich allesamt durch hochwertige Materialien und einen durchdachten Aufbau aus. Nur in ihren Funktionen unterscheiden sich die Stützsysteme erheblich: Abgestimmt auf die persönlichen Bedürfnisse des Schläfers verschaffen sowohl fixe als auch elektrisch oder manuell verstellbare Lattenroste besten Komfort. Dabei bedeutet „fix“ bei ADA jedoch nicht, dass keinerlei Anpassung möglich ist. Schulterabsenkungen und stufenlose Härtegradregulierungen bieten individuelle Einstellmöglichkeiten, um ein ideales Liegegefühl zu schaffen.

Die verstellbaren Modelle verfügen zusätzlich über einen flexiblen Kopf- und Fußbereich, der sich schnell und einfach in jede erdenkliche Liegeposition bringen lässt. Für gehobene Ansprüche sind die elektrischen Lattenroste wie geschaffen. Ausgestattet mit einem TÜV-geprüften und CE-konformen Motor sowie einer Fernbedienung erhält man hier Topkomfort auf Knopfdruck. Beim Kauf eines elektrischen Lattenrostes muss jedoch darauf geachtet werden, dass der Motor und der Verstellmechanismus im Bettkasten ausreichend Platz finden.

Ob fix oder verstellbar, manuell oder elektrisch – erst die Kombination aus Lattenrost und Matratze macht aus der Schlafstätte eine echte Wohlfühloase. So kreiert das Bett Tyrol aus der Kollektion „Terra“ ein natürlich angenehmes Schlafumfeld. Gefertigt aus Zirbenholz versprüht das Bett einen angenehmen Duft und schafft zudem ein Raumklima zum Wohlfühlen und Erholen. Das aufwendig gearbeitete Kopfhaupt macht Tyrol zu einem wahren Design-Highlight. Ein Hingucker ist auch das Bett Norina, das mit Leichtigkeit und Eleganz verzaubert. Mit seinem weich gepolsterten Kopfhaupt und Bettrahmen aus gemasertem Massivholz zeugt es von einem spannenden Materialmix. Das Bettkastenmodell Calabria besticht derweil mit feinen Ziernähten, Sichtholzelementen und harmonischen Farbtönen. Durch den hochwertigen Einbaulattenrost, welcher einen praktischen Bettkasten zugänglich macht, steht einer entspannten Nacht nichts im Wege.

Bei ADA bilden Bettgestell, Matratze und Lattenrost ein exzellentes Dream-Team. Die Verbindung aus hochwertigen Materialien, anspruchsvollem Design und perfektem Liegekomfort schafft Betten, die zum Träumen gemacht sind.