Mit mafi zurück zum Ursprung: der Landhausstil liegt im Trend

Mit mafi zurück zum Ursprung: der Landhausstil liegt im Trend

Ein neues Jahr beginnt und bereichert uns mit jeder Menge Inspiration für ein schönes Zuhause. Farbenprächtige Statement-Tapeten, Sitzmöbel mit Cordbezug und Deko aus getrockneten Pflanzen erobern unsere Wohnungen und vermitteln das Lebensgefühl 2021. Zu den Einrichtungstrends gesellt sich auch dieses Jahr wieder ein Material in besonderem Maße: Holz. Schon im vergangenen Jahr begeisterte uns der Naturwerkstoff mit seinem Facettenreichtum an Einsatzmöglichkeiten und wohngesunden Eigenschaften. Jetzt fasziniert Holz vor allem in seiner ursprünglichen Form: Risse, Äste und Maserung machen jedes Stück zu einem Unikat der Natur und bringen den verträumten Landhausstil in die eigenen vier Wände.

Neben Möbeln aus Massivholz schafft vor allem ein echter Holzboden ein wohnliches und gemütliches Ambiente. Als designbewusster Hersteller von komplett ökologischen Naturholzdielen bietet mafi auch für die Trends 2021 eine umfassende Auswahl in seinem Sortiment. Zum Beispiel die authentischen EICHE Country. Typisch für diese Sortierung sind die kunstvollen Risse und verschieden großen Astlöcher, die dem Boden ein lebhaftes, charakterstarkes Oberflächenbild verleihen. Durch die Veredelung mit natürlichen Ölen werden der warme Holzton und die spannende Maserung zusätzlich betont. Die Sortierung Country stellt die ureigensten Merkmale des Holzes in den Vordergrund und schafft somit selbst in der Kombination mit einem modernen Interieur den Bezug zur Natur.

Neben der EICHE Country bestechen zudem die mafi Eichensortierungen Tiger und Koralle mit ihren langen, markanten Rissen. Diese entstehen durch das Bersten der Rohdielen in einem gesonderten Verfahren. Durch die anschließende Aufbereitung mit farbigem Kitt werden die Risse besonders schön inszeniert. Tiefschwarz oder goldfarben verkittet erinnert der Boden optisch an das Fell eines Tigers. In knalligen Farben wie Fuchsia, Violett oder strahlendem Blau ähneln die langen Risse kunstvoll geformten Korallen. Die gewählte Kittfarbe setzt jedoch nicht nur ein klares Designstatement, sondern betont vor allem die natürliche Beschaffenheit des Holzes.

Ein etwas anderer Look, der die Natürlichkeit unverfälschten Charakter von Holz jedoch perfekt verkörpert, ist die mafi Rohholzoptik. Mit ihr erhalten die mafi Landhausdielen das Erscheinungsbild von frisch geschnittenem Eichenholz. Das helle und freundliche Farbenspiel bringt den Boden zum Leuchten und kreiert ein lebendiges Ambiente voller Persönlichkeit. Die Dielen in Rohholzoptik zeichnen sich durch ihr zeitloses Design aus, weshalb sie sich mit nahezu jedem Einrichtungsstil kombinieren lassen: vom modernen Landhausstil bis zum angesagten Shabby Chic und Industrial Style.

Die Rückbesinnung zur Natur – danach sehnen wir uns immer mehr. Daher verwundert es auch nicht, dass 2021 das Material Holz mit seinen urtümlichen Merkmalen vermehrt in den Fokus rückt. Mit seiner Auswahl an unterschiedlichen Farben und Sortierungen setzt mafi die Ursprünglichkeit des Holzes in Szene und verleiht ihr zudem eine frische Note.