Refugium in der kalten Jahreszeit – Naturholzbetten von TEAM 7

Refugium in der kalten Jahreszeit – Naturholzbetten von TEAM 7

Eingepackt in eine dicke Wolldecke, wenn draußen der kühle Wind weht: Gerade in der kalten Jahreszeit kuscheln wir uns am liebsten zu Hause in unser Bett. Der gemütliche Rückzugsort ist als Krafttankstelle gleichermaßen für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit essenziell. Nur wer ausreichend schläft, fühlt sich besser, ist fitter, fröhlicher und leistungsfähiger. Zudem stärkt erholsamer Schlaf unser Immunsystem und wirkt sich positiv auf die Regeneration von Körper und Geist aus. Wie auch die Natur. Deshalb bringt TEAM 7 mit seinen grünen Betten aus Naturholz den Wald nach Hause. Der Ökomöbel-Pionier verwendet hierfür nur natürliche Materialien – und durch traditionelle Holzverbindungen bleibt die Konstruktion komplett metallfrei. Liebevoll von Hand sortierte Holzoberflächen, die ausschließlich mit Naturöl veredelt werden, sogen für ein optimales und gesundes Schlafumfeld. Die Hölzer duften nach Wald, wirken sich direkt auf das Wohlbefinden aus und schaffen mit ihren feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften ein angenehmes Raumklima. Insbesondere in der Herbst- und Erkältungszeit macht sich auch die antibakterielle Wirkung des natürlich behandelten Holzes positiv bemerkbar. Mit erlesenen Materialien und elegantem Design bereichern die hochwertigen Naturholzbetten von TEAM 7 jedes Schlafzimmer und schenken uns gesunde Ruhestunden.