The Acoustic Light: die schallabsorbierenden Leuchten von Artemide

The Acoustic Light: die schallabsorbierenden Leuchten von Artemide

Co-working ist heute die bevorzugte Arbeitsform: Mitarbeiter bilden eine Working-Community, die den kreativen Austausch fördert und ein starkes Gemeinschaftsgefühl schafft. Außerdem ist eine offene Bürolandschaft extrem platzsparend. Gleichzeitig entsteht in einem solchen Großraumbüro schnell ein hoher Geräuschpegel, der oft als Störfaktor empfunden wird und somit das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter beeinträchtigt. Insbesondere die vielen schallharten Oberflächen – zum Beispiel aus Sichtbeton oder Glas – in der modernen Architektur können eine besonders lange Nachhallzeit verursachen. Clevere Akustiklösungen reduzieren den Lärm am Arbeitsplatz jedoch spürbar. Die Leuchtenserie „The Acoustic Light“ von Artemide verbindet innovative Lichttechnik mit wirksamer Schallreduktion. Die Leuchten Nur Acoustic, Eggboard und Silent Field 2.0 zeichnen sich durch schallabsorbierende Elemente aus, die speziell auf die Frequenzen der menschlichen Stimme ausgerichtet sind. So erfüllen sie drei essentielle Anforderungen an die moderne Raumplanung – hochwertiges Design, optimale Lichtausbeute und angenehme Raumakustik. Die Akustikleuchten gestalten auch das Homeoffice zu einem produktiven Arbeitsumfeld: Offene, weitläufige oder hohe Räume in Privatwohnungen und -häusern profitieren von der schallreduzierenden Wirkung. Ob Office-Landschaft oder die eigenen vier Wände – „The Acoustic Light“ generiert einen effektiven Workflow.

NUR ACOUSTIC
Nur Acoustic ist eine Weiterentwicklung der ikonischen Pendelleuchte Nur von Artemide-Gründer Ernesto Gismondi. Ihr Leuchtenschirm ist mit einem speziellen Stoff überzogen, der Schallwellen absorbiert und deren Nachhallzeit deutlich reduziert. Auch die Geometrie des Leuchtenkörpers verbessert die Geräuschkulisse der umliegenden Umgebung: Im Innern des großen, glockenförmigen Schirms wird der Schall effizient eingefangen und gedämpft. Die helle Innenseite reflektiert das Licht und sorgt für eine ideale Beleuchtung. So erzeugt Nur Acoustic neben optimalem Licht auch eine rundum angenehme Raumakustik. Neben einem dezenten Grau ist Nur Acoustic auch in Weiß, Blau, Grün und Rot erhältlich.

EGGBOARD
Eggboard ist eine weitere Akustikleuchte von Artemide, die mit ihren lärmmindernden Eigenschaften überzeugt. Ihren ungewöhnlichen Namen verdankt die Leuchte ihrer speziellen Entstehungsgeschichte: Giovanni Giacobone und Massimo Roj ließen sich bei der Gestaltung der Eggboard von den schallschluckenden Eierkartons an den Wänden von Band-Proberäumen und Tonstudios inspirieren. Die Schalldämmung erfolgt über zwei Lagen aus nachhaltig recyceltem Polyester sowie über die gewellte Oberflächenstruktur der Eggboard. Die vielen Hochleistungs-LEDs mit rotosymmetrischen Reflektoren tauchen den Arbeitsplatz in ein wohltuendes Licht und gewährleisten maximalen Leuchtkomfort. Eggboard ist als Wand-, Decken- und horizontale oder vertikale Pendelleuchte erhältlich.

SILENT FIELD 2.0
Auch die Pendelleuchte Silent Field 2.0, entworfen von Carlotta de Bevilacqua und Laura Pessoni, ist ein wahres Multifunktionstalent. Mit ihrem ansprechenden Design ist sie ein ästhetisches Gestaltungselement im Office sowie im Wohn- und Objektbereich. Gleichzeitig liefert sie ideales Licht und verbessert hörbar die Raumakustik. Kreisförmige Krater verschiedener Größen und Tiefen sind in das Material eingelassen und erzeugen so ein geometrisches Muster unterschiedlicher Materialdichten. Dadurch wird die Schallabsorption maximiert und die Geräuschkulisse reduziert. Mit der gezielten Platzierung von Silent Field 2.0 entstehen Beleuchtungszonen, die großen Räumen Struktur verleihen und eine wohltuende Atmosphäre erzeugen.

RIPPLE
Das modulare Pendelleuchtensystem Ripple, das in Zusammenarbeit mit dem dänischen Architekturbüro BIG entstanden ist, erweitert die schallabsorbierende Leuchtenkollektion von Artemide. Die kreisrunden Grundelemente sind in drei verschiedenen Durchmessern erhältlich und können je nach Anforderung als pure Lichtquelle genutzt oder durch Diffusoren aus Stoff ergänzt werden, die den Schall abfangen und somit den umliegenden Lärm minimieren. Die unterschiedlich großen Elemente lassen sich frei kombinieren und ermöglichen somit maßgeschneiderte Licht- und Akustiklösungen mit szenografischer Wirkung. Dank der Artemide App lässt sich das gesamte System flexibel und komfortabel steuern.