Stilvoll und nachhaltig im Wohnbereich – LIV von LEONARDO living macht es vor

Stilvoll und nachhaltig im Wohnbereich – LIV von LEONARDO living macht es vor

Ein Duett von Holz und Glas erzeugt nicht nur einen abwechslungsreichen Interior-Look, sondern hat noch einen weiteren gemeinnützigen Vorteil: in der Zusammenführung beider Materialien macht die Kollektion LIV von LEONARDO living mit doppelter Nachhaltigkeit auf sich aufmerksam.

Nachhaltige Herstellung spielt beim Kauf von Wohnmöbeln eine immer zentralere Rolle. Als gutes Beispiel geht hier LEONARDO living mit den Möbelstücken der Kollektion LIV voran – sinnbildlich für deren Design stehen die charakteristischen Holzkacheln in Kombination mit gläsernen Elementen. Ökologische Nachhaltigkeit erzielt das Mobiliar durch die Verwendung qualitativ hochwertigen Massivholzes und des langlebigen Rohstoffes Glas. Das Holz dafür liefert der Möbelhersteller Hartmann.

Im Wohnzimmer vereint das Möbel-Equipment bestehend aus Low-, High- und Sideboards, Hängeschränken und Regalelementen die ästhetischen Vorzüge beider Materialien. Fronten aus mattem Satinatoglas in Indigoblau oder Lichtgrau schaffen einen cleanen Kontrast zu den naturbetonten Riffholzapplikationen. Edel umrahmt werden die würfelförmigen oder rechteckigen Holzkachel-Details durch transparentes Glas. Mittels gezielt eingesetzter LED-Beleuchtung werden die Wandelemente und Glasbodenplatten des Mobiliars stimmungsvoll illuminiert. Da die Glaseinlegeböden das Licht reflektieren, offenbart sich auch hier ein zusätzlicher Nachhaltigkeitsaspekt: Lichtenergie wird optimal genutzt.

Daneben profitiert auch das Esszimmer von der Kombination aus Tradition und Moderne in der Einrichtung. Eleganz verkörpert der ausziehbare Tisch mit Säulengestell aus robustem Stahl und Tischplatte aus Kerneiche Umato. Stilvolle Leichtigkeit strahlt der Esstisch mit Wangen aus transparentem Parsolglas und seitlich abgeschrägter Holzplatte aus. Beide Tische setzen ein edles Statement und kreieren eine einzigartige Raumstimmung. Elegante Vitrinen mit Glasfronten und Holzkorpus greifen den Stilmix gekonnt auf. Optimal an das innovative Design von LIV knüpfen auch die NATURWERKE Beimöbel in Form von Leuchten und Couchtischen an.

Mit der Kollektion LIV leistet LEONARDO living einen wichtigen Beitrag zur Aufforstung von Wäldern: Für jedes verkaufte Stück wird ein Baum nachgepflanzt. Durch die langlebige Qualität der robusten Materialien Holz und Glas wirkt LEONARDO living zudem der Verschwendung wichtiger Ressourcen entgegen. Ebenso basieren die Lacke der matten Glasfronten auf Wasser und haben somit einen umweltschonenden Effekt. Damit hat die etablierte Marke LEONARDO living mit der Serie LIV wohngesunde Möbel kreiert, die nach bestem Gewissen den Wohnbereich auffrischen und zugleich die Umwelt schonen.

Mehr Informationen: http://leonardo-living.de