TEAM 7 mit allen Sinnen erleben! Der Naturholzmöbelhersteller begeisterte mit innovativem Standkonzept und Produktneuheiten auf der imm cologne 2020

TEAM 7 mit allen Sinnen erleben! Der Naturholzmöbelhersteller begeisterte mit innovativem Standkonzept und Produktneuheiten auf der imm cologne 2020

Auf der diesjährigen imm cologne im Januar 2020 hat TEAM 7 erstmals seinen komplett neu gestalteten Messestand präsentiert. Fühlen, Sehen, Hören, Riechen und Schmecken – mit allen Sinnen konnten Messebesucher die Marke TEAM 7 und den natürlichen Werkstoff Holz erkunden. Der Pionier für Ökomöbel mit hohem Designanspruch verwandelte die 600 Quadratmeter seines Stands in einen Ort voller sinnlicher Eindrücke, meisterlicher Handwerksqualität und genialer Funktionalität rund um das Thema Naturholz. Ob duftende Holzspäne, haptische Oberflächen oder der neue, direkt aus dem Baumstamm geschnittene echt.zeit Tisch – im „Haus am Wienerwald“ von TEAM 7 konnte jeder Besucher die Natürlichkeit der Möbel deutlich spüren und sich von ihrer hohen Wertigkeit überzeugen.

Das Konzept ging auf: Der neue TEAM 7 Messestand mit seiner offenen Architektur, seinem großzügigen Eingangsbereich, seiner ansprechenden Wohnlichkeit und seinem Mitmach-Charakter wurde sofort zum Publikumsmagneten. Die Marke TEAM 7 steht wie kaum ein anderes Unternehmen für Nachhaltigkeit, individuelle Möbelfertigung und die unverfälschte Schönheit echten Holzes. Grund genug für TEAM 7, auf der imm cologne 2020 noch einmal ein deutliches Statement für das Leben im Einklang mit der Natur zu setzen.

Nachhaltig aus Überzeugung
„Wir waren schon Öko, als es noch out war“, erklärt Dr. Georg Emprechtinger schmunzelnd. Der Inhaber von TEAM 7 ist seiner Vision immer treu geblieben. „Seit Anfang der 80er Jahre gehen wir konsequent den ‚grünen‘ Weg und fertigen streng nach ökologischen Richtlinien. Damals sind uns viele Weggefährten mit Unverständnis begegnet. Heute sieht es ganz anders aus: Das Bewusstsein für umweltschonende Fertigung, natürliche Materialien und Ökomöbel ist so hoch wie nie zu vor.“ TEAM 7 geht es aber nicht um Trends, sondern um eine Grundhaltung. „Für uns hatte Nachhaltigkeit schon immer oberste Priorität“, so Dr. Georg Emprechtinger. Um dafür garantieren zu können, kontrolliert das Unternehmen die komplette Wertschöpfung – vom Baum bis zum fertigen Möbel. Mithilfe traditioneller Handwerkskunst und fortschrittlicher Fertigungstechnik wird das Holz in moderne Formen gebracht. Die „Holzversteher“ von TEAM 7 beherrschen die hohe Kunst, Naturholz in filigrane, aber äußerst stabile Formen zu bringen und mit ausgeklügelten, patentierten Funktionen zu versehen.

Vielfältige Messeneuheiten
Am Messestand von TEAM 7 in Köln zeigte sich der Werkstoff Holz wieder einmal von seiner schönsten Seite. TEAM 7 hat erneut eine Vielzahl von Neuheiten, Produktweiterentwicklungen und innovativen Einrichtungslösungen für das Wohnen im Einklang mit der Natur vorgestellt. Dazu zählte das neue Schranksystem, das mit individueller Gestaltungsfreiheit und hochwertiger Ausstattung punktet. Außerdem wartet es mit so einigen Überraschungen – wie dem integrierten Home-Office oder Schminktisch – auf. Schlafen war ein wichtiger Themenschwerpunkt auf der Kölner Möbelmesse und spielte auch am Stand des Naturholzexperten eine große Rolle: Die Präsentationen „Das grüne Bett“ und „Das Bett im Grünen“ zeigten, wie wichtig Natürlichkeit und ökologisch gefertigte Möbel gerade im Schlafbereich sind.
Aber auch beim filigranen und vielseitigen Programm filigno gibt es Neuigkeiten: eine beleuchtete Vitrine, einen smarten Sekretär und eine variable Anrichte. Ein besonderes Highlight auf dem Messestand war außerdem der echt.zeit Tisch: Die Tischplatte, die aus zwei Pfosten eines Baumstamms besteht, macht mit ihrer gebürsteten Oberfläche die feinen Naturmerkmale im wahrsten Sinne des Wortes „begreifbar“. Im Essbereich hat sich außerdem der neue Dining Chair lui plus zur lui Stuhlfamilie gesellt.

Individuelle Einrichtungslösungen
Mit einer einzigartigen Fertigungstiefe und enormen Typenvielfalt ist TEAM 7 in der Lage, nahezu jeden Wunsch individuell und bis zur Maßarbeit exakt umzusetzen. Im „Haus am Wienerwald“ von TEAM 7 waren viele außergewöhnliche, maßgeschneiderte Einrichtungslösungen zu sehen: Wandpaneele und variable Einbauten für die Küche sowie den Eingangs- und Wohnbereich. Von der Diele über das Wohnen und Kochen bis hin zum Homeoffice, Schlaf- und Kinderzimmer – TEAM 7 richtet alle Lebensbereiche formvollendet ein. Mit Möbeln von TEAM 7 zieht ein Stück Natur zu Hause ein. Die Schönheit des Naturwerkstoffes Holz mit natürlich geölten Oberflächen und angenehmer Haptik bringt Wohlfühlatmosphäre in die eigenen vier Wände. Und sofort wird spürbar: Bei der Entwicklung dieser Naturholzmöbel und ihrer Funktionen steht immer der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt.