Vintage-Look in Holz-Optik – Die Keramikfliesen Epoque

Vintage-Look in Holz-Optik – Die Keramikfliesen Epoque

Ein Bodenbelag so vielfältig und individuell wie der eigene Stil: Die Keramikfliesen der Kollektion Epoque verströmen die Atmosphäre eines kosmopolitischen Lofts. Zur Kollektion gehören zwei Familien, die beide getrennt oder kombiniert verlegt werden können und jeweils ihren ganz eigenen Ausdruck entfalten. Bois erinnert mit seiner Holz-Optik an den Vintage-Look. Beton hingegen mutet industriell an. Bei Kombination der beiden Oberflächen entsteht die Kassettenoptik Inlay. Hierbei wird ein Holzrahmen aus Bois mit den Sechskantfliesen Beton ausgefüllt. Inlay lässt sich einfach mit beiden Produkten kombinieren, um dynamische und trendige Räume zu gestalten.

Sechseckfliesen nach handwerklichem Stil: angenehme Oberflächen, weiche Farbnuancen, abgenutzt erscheinende Bearbeitungen für die Beton Linie, die die typischen Elemente der Tradition in einen innovativen Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart neu interpretiert. Die Formate 60×60 und 30×60 bieten eine sanfte und feine Farbabstufung für eine angenehme und gedämpfte Atmosphäre, während das Format 30×30 ist durch eine mehr ausgeprägte Farbabschattung charakterisiert, um jedem Ambiente einen entschiedenen Charakter zu verleihen.

Eichenkernholz, wiedergewonnen aus historischen italienischen Gebäuden, gealtert und gebleicht durch Begehung im Laufe der Jahrhunderte geben die Inspiration für die Bois Serie. Die Dielen sind von Abnutzungsspuren, Maserungen und abgestimmten Farbvariationen charakterisiert. Sie vermitteln einen bestimmenden Materialeindruck und geben eine durch die Geschichte gezeichnete Atmosphäre wieder.

Eine leichte Variation der Farben und Mase-rungen des Produkts ist beabsichtigt, um die Mannigfaltigkeit und Pracht der natürlichen Materialien wiederzugeben, von denen die Kollektion inspiriert ist. Aus diesem Grund wird auch empfohlen, beim Verlegen Material aus verschiedenen Verpackungseinheiten zu verwenden, um die Unterschiedlichkeit und Zufälligkeit der fertigen Fläche zu garantieren.