Wohlfühlen im Winter – mit dem Infrarot-Tiefenwärmesystem von sedda

Wohlfühlen im Winter – mit dem Infrarot-Tiefenwärmesystem von sedda

Mit sinkenden Temperaturen und kalten Windböen sehnen wir uns nach den warmen Tagen des Sommers – oder nach einem Ort, an dem wir uns einkuscheln und vor den winterlichen Boten fliehen können. Das Sofa im gemütlichen Zuhause ist da genau richtig. Dabei verwöhnen die Allround-Talente von sedda nicht nur mit anschmiegsamen Materialien, sondern auch mit raffinierten Relax-Funktionen. Das innovative Infrarot-Tiefenwärmesystem des österreichischen Herstellers schafft es sogar, die wohltuende Wärme der Sonne nach Hause zu holen: Patentierte Heizmatten werden in das Sofa integriert und strahlen auf Knopfdruck wohngesundes, wärmendes Infrarotlicht aus. Die angenehme Wirkung erinnert an eine Wellnesskur. Denn das Infrarotlicht fördert die Durchblutung und belebt Körper und Geist. Verspannungen werden spürbar gelöst und wir können uns nach anstrengenden Tagen optimal erholen und regenerieren – das ist gerade in der Erkältungszeit besonders wichtig. Auch bei dem eigens entwickelten Tiefenwärmesystem hat sedda zugleich an das Wohl von Mensch und Natur gedacht. So entspricht es höchsten Sicherheitsstandards, ist energieeffizient und verursacht keinen Elektrosmog. Zahlreiche sedda-Modelle, die mit dem zweistufigen System ausgestattet werden können, werden auf diese Weise zu wohligen Begleitern in der Herbst- und Winterzeit.