Expertentipp Badezimmer: Bei Feuchtigkeit ist Qualität gefragt

Expertentipp Badezimmer: Bei Feuchtigkeit ist Qualität gefragt

Wechselnde Luftfeuchtigkeit, hohe Temperaturen, Wasserspritzer oder heiße Dämpfe: Schränke, Regale und Waschtische sind im Badezimmer schwierigen Bedingungen ausgesetzt. Badmöbel-Spezialist Pelipal gibt Tipps und erklärt, was beim Kauf von Badezimmermöbeln zu beachten ist.

Nach einem ausgiebigen Bad oder einer heißen Dusche erhitzt sich die Luft im Badezimmer: Spiegel und Scheiben beschlagen, auf Wänden und Oberflächen bildet sich ein zarter Film. Die Luftfeuchtigkeit kann so auf über 90 Prozent klettern – und damit die von Experten empfohlenen 40 bis 60 Prozent weit übersteigen. Solche Bedingungen sind ein ständiger Härtetest für die Einrichtung: Besonders Möbeln, die nicht für das Badezimmer vorgesehen sind, drohen nachhaltige Schäden wie Schimmelpilze und Stockflecken. Auch unzureichend versiegelte Spanplatten können durch Aufnahme von Feuchtigkeit aufquellen und Risse bilden.

Um solche Beschädigungen zu vermeiden, ist es wichtig, nach dem Duschen oder Baden gründlich zu lüften und sämtliche Oberflächen vollständig trocken zu wischen. Außerdem sollte unbedingt vermieden werden, nasse Handtücher auf den Möbeln abzulegen. Vor allem aber kommt es auf die richtige Eignung der Möbel selbst an: Hierbei spielt Qualität die entscheidende Rolle.

Ein sicheres Indiz beim Kauf badezimmertauglicher Möbelstücke ist das RAL-Gütezeichen „Goldenes M“, mit dem auch die Produkte von Pelipal ausgezeichnet sind. Um dieses Qualitätssiegel zu erhalten, werden die Möbel, noch bevor sie in den Handel gelangen, strengen Tests und Kontrollen unterzogen. Dazu müssen sie sowohl allgemeine Qualitätsanforderungen als auch spezifisch für das Badezimmer auferlegte Kriterien erfüllen: Funktionalität und Sicherheit, Langlebigkeit, Gesundheits- und Umweltverträglichkeit werden ausführlich geprüft.

Entsprechend sicher können Sie sein, mit den Produkten von Pelipal geeignete Möbelstücke in zuverlässig hoher Qualität zu erwerben: stabil, sicher und lange haltbar, aus hochwertigen Materialien gefertigt und bestmöglich verarbeitet. Damit Sie beim Kauf die richtige Entscheidung treffen – und sich in Ihrem Badezimmer nachhaltig wohlfühlen.