Für Office- und Co-Working-Spaces: die Akustikfliesen der Kollektion 		       OBJECT CARPET × Ippolito Fleitz Group

Für Office- und Co-Working-Spaces: die Akustikfliesen der Kollektion OBJECT CARPET × Ippolito Fleitz Group

OBJECT CARPET verwandelt Visionen in Realität. Mit den Akustikfliesen der Kollektion OBJECT CARPET × Ippolito Fleitz Group bekommen Office-Bereiche nicht nur eine einzigartige Raumatmosphäre, die Akustikfliesen sind obendrein besonders raumgesund und nachhaltig.

Die Kollektion OBJECT CARPET x Ippolito Fleitz Group setzt neue Maßstäbe im Objektbereich und hat einen ganz besonderen Hintergrund. Sie stellt den Menschen in den Mittelpunkt mit dem Ziel, dass er sich wohlfühlt, gerne kommuniziert und agiert. Planer, Objektbetreiber und Architekten können mit der Kollektion individuelle Raumgestaltungen und Zonierungen umsetzen. Denn jeder der textilen Bodenbeläge hat eine eigene Ausstrahlung und vermittelt ein bestimmtes Gefühl. Insgesamt 8 Qualitäten in 111 Colorits sind über drei Jahre hinweg in Kooperation mit dem renommierten Architekturbüro Ippolito Fleitz Group entstanden.

Die vielseitigen Colorits bieten zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, sind perfekt aufeinander abgestimmt und machen „Lust auf Textil“.

Working-Spaces leben mit den Akustikfliesen der Qualität CRAZE × CHASE, MOVE × GROOVE oder WALK × TALK auf. Die robusten Bodenbeläge sind strapazierbar, langlebig und ideal für stark frequentierte Bereiche geeignet.

SKILL × CHILL erzeugt durch seinen metallischen Look einen Hauch Glamour, während WALK × TALK dezent und minimalistisch wirkt. MOVE × GROOVE spielt mit einer kontrastreichen Nah- und Fernwirkung durch originelle Farbstellungen. Die weiche Oberfläche von DEAL × FEEL oder HIGHS × SIGHS sorgt für eine behagliche Atmosphäre in Ruhezonen und Lounges.

Raffiniert bei den Akustikfliesen: Sie sind jederzeit austauschbar, schmutz- und fleckabweisend und leicht zu reinigen, falls Kaffee oder andere Flüssigkeiten doch mal auf die SL-Fliesen gelangen.

Auch in puncto Raumgesundheit bieten die Teppiche zahlreiche Vorteile. Sie sind frei von Bitumen, Latex und PVC und bestens für Allergiker geeignet. Zudem werden sie nach der Produktion gewaschen und sind somit geruchsarm.

Ein weiteres Highlight der Akustikfliesen vor allem im Office-Bereich: Sie verbessern nachweislich die Raumakustik und vermindern laute Geräusche und unangenehmen Lärm. Auch der Trittschall wird gedämmt, wodurch die Konzentration und das Wohlbefinden im Office gefördert werden.

Alle Bodenbeläge werden aus nachhaltigem ECONYL®-Garn gefertigt, das aus alten Fischernetzen hergestellt wird. Von der Initiative Healthy Seas aus dem Meer gefischter Meeresmüll dient dann als Material für einzigartige Bodenbeläge mit einem positiven ökologischen Fußabdruck. Kurzum: OBJECT CARPET kreiert stylische Bodenbeläge mit einem circular economy Ansatz zum Wohlfühlen.

Mit dem intelligenten Planungstool p.Con planner können zudem alle Qualitäten der Kollektion OBJECT CARPET × Ippolito Fleitz Group mit Akustikfliesen in 3D-Raum-Modellen gestaltet werden.

Selbstverständlich steht Ihnen auch fachkundiges Personal bei OBJECT CARPET zur Erstellung dieser Modelle zur Verfügung und berät Sie gern.

Mehr Informationen: www.object-carpet.com