04. Juli 2024 |
| GeSK

Retro-Eleganz neu interpretiert

Pastellfarben der 60er-Jahre feiern ihr Comeback bei „Salzkammergut Keramik“

Mit neuen Farben bringt „Salzkammergut Keramik“ Spiel in die Tischgestaltung. Die erfrischenden Pastelltöne strahlen den Charme der 60er-Jahre aus und verleihen dem Gedeck eine zeitlose, lebendige Note mit einem Hauch Nostalgie.

Die klare Formensprache der Teller, Becher, Schüsseln und Kaffeeschalen von „Salzkammergut Keramik“   ist eine Hommage an das ikonische Geschirrdesign von Wolfgang von Wersin. Der deutsche Architekt und Designer schuf Entwürfe für Möbel, Stoffe und Tapeten und setzte vor allem in der Keramikgestaltung starke Impulse. Nun unterstreichen softe Pastellnuancen die natürliche Modernität der neu interpretieren Serie. „Eisblau“, „Pfirsich“ und „Salbeigrün“ bilden neben „Natur“, „Hellgrau“ und „Dunkelgrau“ leuchtende Akzente. Die neuen Farben sind inspiriert vom Mid-Century-Stil und lassen die elegante Ästhetik dieser Epochen wieder aufleben. Dazu kommt die beruhigende, angenehme Wirkung der Töne, die im Interior Design, aber auch draußen in der Natur eine behagliche Atmosphäre schafft. So fügt sich das Geschirr harmonisch ins Ambiente ein und passt perfekt zu verschiedensten Stilvorlieben – ob Vintage-Look oder zeitgenössischer Minimalismus. Liebevoll inszeniert auf dem gedeckten Tisch begeistert die Serie mit ihrer feinen Ästhetik und schafft eine einladende Stimmung für Familie und Gäste.

Die neuen Farben bereichern mit visuellen Highlights die hochwertige, moderne Linie der Marke „Salzkammergut Keramik“. Hier verbinden sich handwerkliche Tradition mit trendigem Lifestyle, um Genuss, Leichtigkeit und lebendige Tischkultur zu zelebrieren. Regional gefertigt im Salzkammergut nach hohen österreichischen Umweltstandards entsprechen die Keramik-Entwürfe der österreichischen Lebensmittel-Sicherheit und sind streng geprüft von der AGES (Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH). Ihre hohe Qualität – spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet – und der Unikat-Charakter macht sie zu Lieblingsstücken für jeden Anlass.

Pressematerial

Haben Sie Fragen zum Inhalt oder zum Bildmaterial?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
pr@gesk.berlin 
+49 30 / 217 50 460