Die richtige Holzpflege – So behalten die Möbel der LIV-Kollektion lange ihren Charme

Die richtige Holzpflege – So behalten die Möbel der LIV-Kollektion lange ihren Charme

Massivholz ist bekannt dafür, dass es durch seinen Aufbau auch nach der Bearbeitung weiter atmen kann. Die eleganten Massivholzelemente der Möbelstücke aus der Kollektion LIV von Leonardo living zeichnen sich durch ihren offenporigen Charakter aus und schaffen dadurch ein optimales Raumklima. Sowohl die dekorativen Holzkacheln des Mobiliars bestehend aus Lowboard, Highboard und Couchtisch als auch die Naturholz-Platten der Esstische sollten einer passenden Pflege unterzogen werden, um ihre Ästhetik zu behalten. Doch damit dabei der Nutzen der Pflege die Oberhand hat und etwaige Schäden ausbleiben, gibt es eine Reihe von Tipps zu beachten.

Um die Pflegeschicht des Holzes zu bewahren, sollten Mikrofasertücher bei der Reinigung strikt vermieden werden. Zur Beseitigung von Staub bietet sich am besten ein trockenes, höchstens feuchtes Tuch an. Holz darf grundsätzlich nicht nass gereinigt werden.

Für den alltäglichen Umgang ist es ratsam, keine scharfkantigen, heißen oder feuchten Gegenstände auf die Holzoberfläche zu stellen. Sollten doch einmal Flüssigkeiten auf der Oberfläche landen, empfiehlt es sich, diese beispielsweise mit einem trockenen Lappen rasch zu beseitigen. Wartet man damit zu lange oder versäumt dies, zieht die Flüssigkeit ins Holz ein und kann eventuell die Holzstruktur beschädigen.

Auf fettlösende Haushalts- oder Dampfreiniger hingegen sollte nicht zurückgegriffen werden, da diese das Holz angreifen. Hier erweist sich eine Behandlung mit einem Wolltuch als praktisch, da das Holz auf diese Weise antistatisch und weniger staubanfällig ist – perfekt für Allergiker. 

Um nach der Reinigung den Schutz der Oberfläche zu gewährleisten, ist es notwendig, eine hierfür speziell entwickelte Pflegemilch zu verwenden. Damit sehen die Holzmöbel von Leonardo living wie neu aus und erstrahlen in frischem Glanz. Für eine optimale Wirkung wird die Pflegemilch nach der Säuberung des Holzes flächig und gleichmäßig mit dem dazugehörigen Tuch aufgetragen, wobei eine punktuelle Verteilung vermieden werden sollte.

Die natürlichen Holz-Details der Möbel von Leonardo living verbessern das Raumklima und die Luftqualität in Innenräumen entscheidend. Daneben sind sie schick anzusehen und bringen harmonisches Flair in die eigenen vier Wände. Für langfristige Freude an den Möbelstücken der Serie LIV müssen nur ein paar kleine und einfache Tipps zur Pflege und Reinigung beherzigt werden. Schon mit minimalem Aufwand behält das Holz seinen unverkennbar ästhetischen Charakter und bleibt lange schön – für ein rundum stilvolles Zuhause.